News und Pressemitteilungen

01.12.2014

Eine Königskrönung mit weitreichenden Folgen

ib Bonn - Die Bundesstadt Bonn hat am Samstag, 29. November, bei einer Matinée im Alten Rathaus der Königskrönung Friedrich des Schönen vor 700 Jahren im Bonner Münster gedacht. Bonns Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch begrüßte...

24.11.2014

Oberbürgermeister Nimptsch stellt "kommunale Zukunftscharta" im Rahmen des "Eine-Welt-Zukunftsforums" in Berlin vor

ib - Der Bonner Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch hat im Rahmen des "Eine-Welt-Zukunftsforums" mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag, 24. November, in Berlin als Vertreter der deutschen Kommunen eine "kommunale...

20.11.2014

Flüchtlinge in BImA-Immobilien unterbringen

Flüchtlinge in BImA-Immobilien unterbringen ib - Leer stehende Immobilien im Besitz der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) sollen für die Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden. Für eine entsprechende Regelung...

17.11.2014

Haushalt 2015/2016: Entwurf ist eingebracht

Stadtkämmerer Professor Dr. Ludger Sander und Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch haben am Donnerstag (13. November) den Haushalt für die Jahre 2015/16 eingebracht. Damit beginnen die Haushaltsberatungen in den Gremien, mit einer...

14.11.2014

Haushalt: Stadtkämmerer mahnt "mutige Entscheidungen" an

Stadtkämmerer Professor Dr. Ludger Sander und Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch haben am Donnerstag (13. November 2014) den Haushalt für die Jahre 2015/16 eingebracht. Damit beginnen die Haushaltsberatungen in den Gremien, mit...

News 6 bis 10 von 361

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >







  • Hier finden Sie die Antworten von Jürgen Nimptsch auf die Wahlprüfsteine der Wohlfahrtsverbände in der Region Bonn/Rhein-Sieg.

    Hier mehr erfahren.

10 Punkte für meine ersten Hundert Tage

Wenn ich im Oktober mein Amt antrete, will ich folgende Punkte vorrangig in Angriff nehmen. Es ist kein Programm für die gesamte Amtszeit, auch keine Prioritätenliste, sondern ich will aufzeigen, was - neben den dann aktuellen Erfordernissen und der Fortsetzung laufender Vorhaben - am Anfang getan werden muss.
Hier die PDF Datei downloaden